Aktuell

das neue muli ist da!
es ist MEHR als nur ein cargobike:
das muli setzt neue maßstäbe in sachen kompaktheit. mit einer länge von nur 195 cm ist es genau so lang wie ein normales fahrrad und zudem lässt sich der große, 100l fassende lastenkorb auf eine breite von nur 28 cm zusammenklappen.
so ist das muli cargobike und alltagsrad in einem!

muli-cycles

 

Ein Auftritt mit Stil in Jacket, Hemd und Schlips gehört bei diesem Plauschrennen ebenso dazu wie Sportsmanship und eine Prise britischer Humor.
Die BWC Bern 2018 findet im Rahmen des autofreien Sonntags statt, bei welchem im Berner Kirchenfeldquartier an zahlreichen Ständen und Anlässen die sanfte Mobilität zelebriert wird.
Es gilt gleichzeitig als Ausscheidungsrennen für das grosse BWC Finale, welches jährlich in London durchgeführt wird.

Das Rennen über 9 km findet auf einem abgesperrten Rundkurs im Berner Kirchenfeldquartier statt. Start und Ziel sind auf dem Helvetiaplatz, gleich gegenüber der Altstadt und dem Bundeshaus. Die Strecke ist auch für Plauschfahrer problemlos zu bewältigen. Mitmachen an der Brompton World Championship ist wichtiger als gewinnen.

Anmeldung und Meldeschluss
http://www.brompton.ch/web/bwc/
Anmeldeschluss ist der Sonntag, 14. Oktober 2018.
Die Anmeldegebühr beträgt CHF 50.-, für Gruppen CHF 40.- pro Person
Nachmeldungen sind gegen einen Aufpreis von CHF 10.- bis 2h vor Rennstart möglich (Bezahlung in bar).

Inbegriffen im Startpreis ist dank Sponsoren und Partnern  ein attraktives Paket an Extras darunter:
– eine Tasche von Rework mit Schweizer Spezialitäten von Ragusa, Ricola, Rivella und Caotina
– Gutscheine für Essen und Getränke von The Bristol, Café Cycliste und Au Citron Plié in der Brompton Zone
– gratis Leihräder
– eine emaillierte Veloplakette als Finisher Preis.